Mitgliederversammlung vom 8. Februar 2023

mit Wahl unseres Präsidiums für das kommende Lionsjahr 2023-24

Alljährlich kommen wir nicht nur zu unserem monatlichen Präsenztreffen zusammen, sondern verbinden es zweimal mit einer Mitgliederversammlung. Anfang des Jahres, um den Präsidenten mit seinem Präsidium zu wählen und im Herbst, um über unsere Activities, unsere Projekte zur Unterstützung derjenigen zu beraten, die unsere Hilfe gut gebrauchen können.

Seit letzten Mittwoch steht nun fest, daß uns Michael, unser langjähriges Mitglied Dr. Michael Faude, im kommenden Lionsjahr, das am 1. Juli beginnen wird, ein zweites Mal leiten und lenken wird. Er wird von Angelika, seiner ersten Vizepräsidentin Angelika Pachl-Mix, unserem bisherigen Schatzmeister Martin Garbrecht und unserem seit vielen Jahren aktiven Sekretär Monika Schaath-Fenske unterstützt werden. Die Beauftragten für die einzelnen Projekte werden im Sinne der Kontinuität dieselben bleiben.

Unter ‚Verschiedenes‘ sprachen wir unter anderem über die in 2024 anstehende 25. Wiederholung unserer Charterfeier und deren würdige Ausrichtung sowie die enger werdende Finanzierung unserer größeren Förderprojekte KinderWohnGruppe und Löwenkinder-Chor durch ausbleibende Einnahmen des aktuell nicht realisierbaren Wohltätigkeitsballs ‚Pariser Nacht‘ und nachdem wir diesen offiziellen Teil einvernehmlich abgeschlossen hatten, genossen wir das von Herrn Hagn und seiner Servicebrigade liebevoll für uns kreierte Abendessen im TC Blau-Weiss.

 Text und Bilder: Thomas Schaath 

 

Zurück Print Send